29. August 2020, 19:06

Neuer Blog mit Hugo

Bislang lief mein Blog mit Ghost und im Prinzip war ich damit auch nicht unzufrieden. Aber Ghost selbst zu hosten ist mit recht viel Aufwand verbunden, außerdem ist das System sehr recourssenhungrig. Ich habe mich also auf die Suche nach einer Alternative gemacht.

Static Site Generators

Static Site Generators gibt es zahlreiche, ihr Prinzip ist aber immer das Selbe. Statt - wie meist üblich - Websites dynamisch auf dem Server zu generieren werden diese lokal geschrieben und anschließend auf den Webserver kopiert. Dieser liefert dann ausschließlich bereits generierte statische Seiten aus. Dies vermindert die Serverlast erheblich und erleichtert die Administration da PHP oder eine Datenbank nicht benötigt werden.

Hugo

hugo logo

Meine Wahl viel schließlich auf Hugo. Die in Go geschriebene Software gilt als außerordentlich schnell und hat eine recht große, aktive Community, so dass sich leicht Hilfe finden lässt. Außerdem bringt Hugo einen Server bereits mit. So ist die Installation denkbar einfach, es bestehen keine Abhängigkeiten. Als sehr hilfreich hat sich die Einführung von Thomas Leister erwiesen. Themes gibt es zahlreich, meine Wahl fiel schließlich auf das Kiss’Em von pavel-pi. Dieses kommt komplett ohne Scripte oder Drittservices aus.

markdown gnome builder

Neue Posts können in Markdown geschrieben werden, als Editor verwende ich dafür den Gnome Builder. Damit kann es mit dem Blog auch schon los gehen. Natürlich möchte ich das Theme noch anpassen, dazu werde ich mich bei Gelegenheit in Ruhe einarbeiten.

© Jochen Tetzlaff 2020

Powered by Hugo & Kiss'Em.