7. November 2020, 06:01

Italien im Aufruhr

Eine einheitliche Analyse der Proteste zu geben ist allerdings sehr schwierig, da sie in jeder Stadt von unterschiedlichen sozialen und politischen Gruppen ausgingen und die Polizei mit unterschiedlich starker Repression darauf reagierte. Der unterschiedliche Charakter der Proteste ist Ausdruck der unterschiedlichen gesellschaftlichen Gruppen und Kräfte, die jeweils vor Ort vorherrschen.

Maurizio Coppola hat im revolt:mag einen weiteren Artikel über die Situation in Italien veröffentlicht: Italien im Aufruhr.

© Jochen Tetzlaff 2020

Powered by Hugo & Kiss'Em.