Microblog



3. April 2021, 09:20

Widerstand gegen Rheinmetal auf Sardinien

Von einer Munitionsfabrik in Italien aus liefert der deutsche Konzern Rheinmetal Rüstungsgüter an Saudi-Arabien, worauf diese dann im Krieg im Jemen eingesetzt werden. Doch gegen eben diese Fabrik richtet sich seit mehreren Jahren auch ein breiter Protest, nicht nur von einer kleineren Gruppe an Aktivist*innen, sondern auch von großen Teilen der lokalen Bevölkerung. Sie wollen, dass ihre Insel weder für die Produktion von Militärgütern, noch für große Übungen eben jener Militärs genutzt wird und leisten vielfältigen Widerstand. Weiterlesen

2. April 2021, 10:28

Ungleiche Gegner

Gegen die Huthis im Jemen kämpft indes nur die offenkundig wenig motivierte Armee einer Regierung im Exil, der es an Rückhalt fehlt. Gerade verliert diese Streitmacht die ölreiche Zentralprovinz Marib. Deren gleichnamige Hauptstadt, in der das Oberkommando der Regierungsarmee lag, soll bereits von den Huthis eingenommen worden sein. Prompt attackieren die Saudis aus der Luft, obwohl sich rings um Marib zwei Millionen Flüchtlinge aufhalten. Ungleiche Gegner Weiterlesen

1. April 2021, 10:25

Portugal: vom Hotspot zum Vorbild

Klar ist, dass viele Menschen leiden. Die Armut grassiert und hat sich längst auf den Mittelstand ausgeweitet. Menschen wie der ehemalige Taxifahrer Antonío haben längst existenzielle Probleme. Er verlor schon im ersten Lockdown seinen Job. “Meine Lage ist sehr schwierig”, sagte er im Gespräch, da seine Frau sehr krank ist. Er könnte nicht einmal arbeiten, wenn es Arbeit für ihn gäbe. Portugal: Im Lockdown vom Hotspot zum erneuten Vorbild Weiterlesen

1. April 2021, 10:24

Trollen für Amazon

Ob die Arbeitsbedingungen bei Amazon wirklich das seien, was sie am meisten interessiere, wollte ein Twitter-Nutzer von “AmazonFCDarla” wissen. Und was sie täte, wenn sie an einer Schildkröte vorbeikäme, die am Wegesrand in der Wüste auf dem Rücken in der Sonne liegt. Die Frage wird im Film “Blade Runner” als Test verwendet, um anhand der Reaktion echte von künstlichen Menschen zu unterscheiden. “Darla” scheint den Test nicht bestanden zu haben, denn inzwischen ist ihr Profil gelöscht. Weiterlesen

31. März 2021, 13:40

Hayek und die Planwirtschaft

Friedrich August von Hayek ist einer der wichtigsten neoliberalen Theoretiker. In den letzten Jahren seines Lebens war er besonders einflussreich, neokonservative Politiker wie Margaret Thatcher, Ronald Reagan und George Bush senior schätzten seine Ideen zu einer Wirtschaftspolitik, die vor allem darauf hinauslaufen, dass der Staat sich aus der Sphäre der Ökonomie heraushalten soll. Der Markt, so Hayeks These, sei viel zu komplex, zu undurchschaubar und unvorhersehbar, als dass ihn ein einzelner Akteur oder ein Staat sinnvoll lenken könne. Weiterlesen

© Jochen Tetzlaff 2021

Powered by Hugo & Kiss'Em.