11. Januar 2021, 11:22

Weg mit dem Zombi-Kapitalismus

Der Kapitalismus verleibt sich immer weitere Lebensbereiche ein. Viele Menschen darin fühlen sich wie willenlose Konsumenten-Zombies. Um ein System zu überwinden, das selbstmörderisch auf den sozialen und ökologischen Kollaps zusteuert, schlägt Raul Zelik einen grünen Sozialismus vor. Der Schriftsteller und Politikwissenschaftler legt in seinem Buch „Wir Untote des Kapitals“ einen Gegenentwurf vor, indem er einem weiteren Untoten neues Leben einhaucht: Er wirbt für einen neuen, grünen, aus der Gesellschaft heraus entwickelten, demokratisch-egalitären Sozialismus.

Tolles Feature über Raul Zeliks Buch “Wir Untote des Kapitals”: Weg mit dem Zombie-Kapitalismus! Wie wir eine gerechtere Welt erschaffen können

© Jochen Tetzlaff 2021

Powered by Hugo & Kiss'Em.