2. April 2021, 10:28

Ungleiche Gegner

Gegen die Huthis im Jemen kämpft indes nur die offenkundig wenig motivierte Armee einer Regierung im Exil, der es an Rückhalt fehlt. Gerade verliert diese Streitmacht die ölreiche Zentralprovinz Marib. Deren gleichnamige Hauptstadt, in der das Oberkommando der Regierungsarmee lag, soll bereits von den Huthis eingenommen worden sein. Prompt attackieren die Saudis aus der Luft, obwohl sich rings um Marib zwei Millionen Flüchtlinge aufhalten. Ungleiche Gegner

© Jochen Tetzlaff 2021

Powered by Hugo & Kiss'Em.