27. März 2021, 08:49

ANPI-Angriff: Bekennerschreiben aufgetaucht.

Dem Bekennerschreiben zufolge sei die nächtliche Attacke als Reaktion auf eine Veranstaltung zu betrachten, die an der Siegessäule (vor dem gleichnamigen Denkmal) stattgefunden hat. Bestrafen wollten die Rechtsextremistinnen das ANPI demzufolge, weil es die faschistische Säule als »abzutragendes koloniales Relikt« bezeichnet haben soll. ANPI-Angriff: Bekennerschreiben aufgetaucht.

26. März 2021, 07:05

Via Rasella in den Südtiroler Medien

In der Abschlussarbeit des Masterstudiums Zeitgeschichte und Medien an der Universität Wien untersuchte Lorenzo Vianini die Narration des Bombenanschlags in der Via Rasella und die Repressalien der Fosse Ardeatine in den Südtiroler Medien. Am 23. März 1944 tötete eine Bombe der Römischen Azione Patriottica 33 Südtiroler: Während sich in ganz Italien und vor allem in Rom die Erinnerung an den Bombenanschlag auf die Vergeltungsaktion in den Fosse Ardeatine am folgenden Tag konzentriert, bei der 335 Menschen im Verhältnis “10 Italiener für jeden Deutschen” getötet wurden, ist es in Südtirol der vorangegangene Angriff, der das Interesse von Presse und Politik katalysiert. Read more

16. November 2020, 13:29

Corona in Südtirol außer Kontrolle

Das Corona-Virus verbreitet sich in Südtirol in einem katastrophalen Ausmaß, schon sehr bald sind schreckliche Zustände in den bereits überlasteten Krankenhäusern zu erwarten. Doch weswegen ist gerade Südtirol so vollkommen unkontrolliert zu einer der am schlimmsten betroffenen Regionen Europas geworden? Deshalb (Fortsetzung). Und nun müssen wir auf den Massentest am kommenden Wochenende hoffen. Der von den gleichen bizarr unfähigen Strukturen durchgeführt werden soll, die unsere derzeitige (in diesem Umfang ganz sicher vermeidbare) Katastrophe verantworten. Read more

© Jochen Tetzlaff 2021

Powered by Hugo & Kiss'Em.