Wehrmachtsdeserteure in Südtrirol

Endlich habe ich mal wieder etwas zum Programm des Radio Tandem beitragen können. Auf einer sehr interessanten Veranstaltung im Meraner Ost-West-Club habe ich mitgeschnitten und dieser Mitschnitt ist nun beim Radio Tandem veröffentlicht:

Mitschnitt einer Lesung von Erinnerungen Südtiroler Wehrmachtsdeserteure. Johann Nikolossi und Matthias Breit lesen aus dem Buch: “Verfolgt, verfemt, vergessen : lebensgeschichtliche Erinnerungen an den Widerstand gegen Nationalsozialismus und Krieg, Südtirol 1943-1945”. Der Historiker Leopold Steurer, Koautor des gelesenen Buches, ordnet die Texte anschliessend in den historischen Kontext ein. Mitgeschnitten am 30.01. im Meraner Ost-West-Club.

Teil 1: Erinnerungen Südtiroler Wehrmachtsdeserteure:

Teil 2: Einordnung durch den Historiker Leopold Steurer:

Show Comments